Translations:/etc/portage/repos.conf/4/de

From Gentoo Wiki
Jump to: navigation, search
  • Dateinamen können aus beliebigen Zeichenketten, mit und ohne Suffixe, bestehen, abgesehen von repos.conf/gentoo.conf welche von mirrorselect erwartet wird.
  • Kommentare beginnen mit dem Zeichen #. Es gibt keine Inline-Kommentare.
  • Die Einstellungen der Repositorien werden in eigenständigen Dateien verwaltet, welche mit [Repositorium_Name] beginnen. Es empfiehlt sich, für [Repositorium_Name] den gleichen Namen zu wählen wie in der Datei repo_name.
  • Eigenschaften werden gemaß des Schemas Attribut=Wert gesetzt.